Wanderung zum Entenessen in der Weißachalm

Unter großer Beteiligung machten sich die Wanderer bei weiß-blauem Himmel an diesem Samstag um 10.30 Uhr vom Sammelplatz in Rottach-Egern auf den Weg Richtung Weißachalm. Trotz Sonnenschein war es noch ziemlich frisch und Schal und Handschuhe waren anfangs ganz angenehm. Nach einer gut einstündigen und kurzweiligen Wanderung entlang der Weißach unter herbstlich bunt gefärbten Bäumen erreichten wir unser Ziel. Bis auf den letzten Platz füllten die hungrigen BAC Mitglieder die gemütliche und warme Stube der Weißachalm. In seiner bekannt humorvollen Art begrüßte Präsident Dr. Gollob die Gäste und gab anschließend den Startschuss für die knusprigen Enten und die dampfenden Knödel. Die Anwesenden genossen das fröhliche Beisammensein in lockerer Runde mit guten Gesprächen.Der gesellige Rückmarsch in der Herbstsonne sorgte für einen gelungenen Abschluss der traditionellen Wanderung zum Entenessen.