November, 2021

04nov16:20Kunstführung - Fantastisch Real16:20 Theatinerstraße 8, 80333 München

weiterlesen

Event Details

Liebe Clubfreunde,

nach langer Abstinenz haben wir wieder Gelegenheit, in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung mit Frau Irene Bergdolt-Andreae einen Museumsbesuch live zu erleben. Sie bietet wieder zwei Führungen an:

Donnerstag, 04. November 2021 um 16.20 Uhr und 17.50 Uhr
Kunsthalle, Theatinerstraße 8, 80333 München

FANTASTISCH REAL – Die belgische Moderne von Ensor bis Magritte

In den hundert Jahren zwischen 1860 und 1960 haben Künstler in Belgien in ihren Werken die Grenzen von Fantasie und Wirklichkeit neu ausgelotet und der Welt damit ein Geheimnis zurückgegeben, das ihr mit Industrialisierung und aufkommender Moderne abhanden gekommen war. Die Kunsthalle München präsentiert faszinierende Meisterwerke aus diesem Segment der Moderne: Von atmosphärischen Landschaften über die fantastischen Maskeraden eines James Ensor bis zu den surrealen Welten eines Paul Delvaux oder René Magritte. Bilder, deren Aufgabe es oft auch war, der Realität an einen besseren Ort zu entfliehen. Die Ausstellung offenbart Blicke in ein poetisches Paralleluniversum, sie ermöglicht aber auch die überraschende Begegnung mit bisher unbekannten Künstlern.

Treffpunkt pünktlich jeweils 5 Minuten vor Beginn, also um 16.15 Uhr und um 17.45 Uhr bei der Garderobe im ersten Stock.

Bitte vorher ein Ticket besorgen (auch online möglich) und die Garderobe abgeben. Ermäßigung gibt es für Rentner und Behinderte. Sollte es an der Kasse eine Schlange geben, werden wir als Gruppe priorisiert.

Im Museum herrscht (medizinische) Masken-Pflicht. Planen Sie bitte für die 3-G-Kontrollen, Ticketkauf und Garderobe genügend Zeit ein. Wegen der strikten Zeitfenster können wir nicht warten. Man muss sich digital (z.B. per Luca-App) oder (händisch) an der Kasse registrieren. Wer mag, darf einen eigenen Kopfhörer mit Aux-Anschluss mitbringen, aber alles wird von Seiten der Kunsthalle auch bereitgestellt und vorher gründlich desinfiziert.

Leider ist die Teilnehmerzahl pro Gruppe derzeit auf 15 Personen begrenzt!

Sollte sich bis zum Termin eine Korrektur nach oben ergeben, werden wir den Nachrückern auf der Warteliste Bescheid geben. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir deshalb nur Clubmitglieder berücksichtigen können. Bitte senden Sie Ihre namentliche Anmeldung mit Angabe der gewünschten Startzeit so bald wie möglich an das Clubsekretariat:

(Fax 089 – 9395 0108 oder E-Mail sekretariat@bac.bayern).

Diese Rückmeldung wird in der Reihenfolge des Eingangs erfasst und die Teilnahme vom Clubsekretariat bestätigt.

Wir werden nach jeder Führung (um ca. 17.45 Uhr und um ca. 19.15 Uhr) in der Gaststätte Zum Franziskaner, Residenzstraße 9, 80333 München Tische für ein geselliges Beisammensein reservieren.

Mit freundlichen Grüßen
Felix Offermann
Präsident

Uhrzeit

(Donnerstag) 16:20

Veranstaltungsort

Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung

Theatinerstraße 8, 80333 München

© Copyright - Bayerischer Automobil-Club von 1899 e.V.
X