Februar, 2023

10Feb14:00Blick hinter die Kulissen des Nationaltheaters14:00 Nationaltheater, Alfons-Goppel-Straße, 80539 München

weiterlesen

Event Details

Liebe Clubfreunde,

wie schon in unserer Jahresvorschau angekündigt, werfen wir am

Freitag, 10. Februar 2023 um 14.15 Uhr einen
Blick hinter die Kulissen des Nationaltheaters.

Unser Mitglied Cornelia Riegelsberger-Schneck hat die Führung durch dieses geschichtsträchtige Haus für uns organisiert. „Das 1818 eröffnete Nationaltheater ist der Hauptspielort der Bayerischen Staatsoper, des Bayerischen Staatsballetts und des Bayerischen Staatsorchesters.

Der klassizistische Bau bietet insgesamt 2.101 Zuschauern Platz. Die nach dem Zweiten Weltkrieg neu errichtete Bühne zählt mit 2.500 Quadratmetern zu den größten der Welt. Werke wie Richard Wagners Tristan und Isolde oder „Die Walküre“ wurden hier uraufgeführt.

Das Nationaltheater ist ein Hauptwerk des europäischen Klassizismus. Es erinnert von au.en mit seiner Reihe aus korinthischen Säulen an einen griechischen Tempel. Das Innere arbeitet ebenfalls mit Zitaten nach klassischgriechischen Anregungen. Der Zuschauerraum ist von dem Franzosen Jean Baptiste Métivier im späten Empirestil dekoriert worden. Die prachtvolle Königsloge bildet das Zentrum des 2.101 Zuschauer fassenden Innenrondells. Die Bühnenfläche umfasst insgesamt 2.400 m., davon 750 m. Hauptbühne; das Theater besitzt damit die nach der Opéra Bastille in Paris und dem Teatr Wielki in Warschau drittgrößte Opernbühne in Europa.

1987 bis 1989 wurden die Unterbühne und die Technik erneut modernisiert. 2006 erfolgte eine weitere Modernisierung der Bühnentechnik sowie der Austausch des Bühnenbodens, was ihr vielfältige Möglichkeiten für den Wechsel der Bühnenbilder verschafft.

  • Treffpunkt um 14.00 Uhr in der Eingangshalle Nord (Freunde-Foyer) an der Rückseite des Nationaltheaters am Marstallplatz, Alfons-Goppel-Straße, 80539 München
  • Beginn der Führung pünktlich um 14.15 Uhr – Nacheinlass nicht mehr möglich! Kostenbeitrag 10,- Euro, die Sie bitte möglichst passend bereithalten (wird von unserem Vorstandsmitglied Arlette Vidali-Feilhauer eingesammelt).

Der frühe Termin ist vorgegeben, um die Abläufe des Spielbetriebs nicht zu stören. Bitte senden Sie Ihre namentliche Anmeldung so bald wie möglich an das Clubsekretariat: (Fax 089 – 9395 0108 oder E-Mail sekretariat@bac.bayern).

Die Rückmeldung wird in der Reihenfolge des Eingangs erfasst und die Teilnahme vom Clubsekretariat bestätigt. Wir werden uns nach der Führung (ca. 15.30 h) voraussichtlich wieder in der Gaststätte

Zum Franziskaner, Residenzstraße 9, 80333 München

zu einer Brotzeit oder einem Nachmittagskaffee treffen. Wer Lust und Zeit dazu hat, bitte wegen der Platzreservierung die Teilnahme angeben!

Mit herzlichen Grüßen
Marianne Mühlbauer
Clubsekretariat

 

Uhrzeit

(Freitag) 14:00

Veranstaltungsort

Nationaltheaters am Marstallplatz

Nationaltheater, Alfons-Goppel-Straße, 80539 München

X